Heimatverein Ottersleben e.V. Online

Geschichte

 

Aus urheberrechtlichen Gründen ist es uns nicht gestattet, die komplette Ottersleber Chronik hier zu veröffentlichen. Sollten Sie Fragen zur Ottersleber Geschichte haben, bitten wir um Zusendung einer e-Mail.

Die Geschichte von Ottersleben ist in der sogenannten Peicke-Chronik nachzulesen. Christian August Peicke (1846-1939), schrieb 1900-1902 die Chronik "Zur Geschichte der Dörfer Groß Ottersleben, Klein Ottersleben und Benneckenbeck", die ab 1902 auch als Lehrmittel in der Otterslebener Schule diente.
Darin wird die Geschichte der heutigen Otterslebener Ortsteile seit dem 8. Jahrhundert beschrieben.
Am Rande der Siedlung "Geothe-Park" ist eine Straße nach Christian Peicke benannt.
Eine weitere Beschreibung, speziell der neuen Geschichte, ist von Erich Brose die "Kurze Chronik des Stadtteils Magdeburg-Südwest" von 1953.
Von der Straße Frankefelde abgehend besteht seit dem Jahre 2001 der Erich-Brose-Weg.

 


 

Powered By Website Baker
nach oben